VR-Go Clubausflug am 15.02.2015 zum Eishockey-Spiel der "Straubing Tigers" gegen die "Isarlohn Rooters"

Der VR-Go Clubausflug führte dieses Jahr nach Straubing in das Eisstadion der "Straubing Tigers". Wir haben dort beim Spiel gegen die "Isarlohn Rooters" mitgefiebert!

Am 15. Februar 2015 fuhren wir mit insgesamt 200 Teilnehmern der Raiffeisenbanken im Landkreis Cham nach Straubing ins Eisstadion. Wir fieberten dort mit bei dem Spiel der "Straubing Tigers" gegen die "Iserlohn Roosters"!

Nach der Ankunft vor dem Eisstadion wurden an alle angemeldeten Teilnehmer die Eintrittskarten und die von den Raiffeisenbanken gesponserten Verzehrgutscheine überreicht.
Ein extra für die Raiffeisenbanken einbestellter Betreuer der "Straubing Tigers" brachte uns zu den vorreservierten Plätzen, von denen aus man einen hervorragenden Blick aufs Spielfeld hatte.

Bereits das Aufwärmen der beiden Mannschaften zauberte so manchem Teilnehmer ein Lächeln ins Gesicht. Als wir vom Stadionsprecher auch noch persönlich willkommen
geheißen
wurden, war die Freude über den Anpfiff noch viel größer.

Nach einem ca. 2 Stunden andauerndem Spiel gewannen die "Straubing Tigers" überlegen mit einem 4:1 Sieg! :-)

Für viele war es das erste Mal, dass sie die Gelegenheit bekamen, ein Eishockey-Spiel live zu sehen. Und das war wirklich spektakulär: die Stimmung beim Spiel oder der Fanjubel nach einem Tor ist wirklich beeindruckend und mitreißend! :-)

Gegen 19.00 Uhr konnte die Heimreise wieder angetreten werden und alle freuten sich über den schönen Tag im Straubinger Eisstadion am Pulverturm!