Der VR-Go Club besuchte das Deutsche Museum in München

Der Ausflug fand am 22. März 2016 statt

Der VR-Go-Clubausflug stand heuer ganz im Zeichen der Naturwissenschaften.

Auf der Münchner Museumsinsel erlebten wir die Entwicklung der Naturwissenschaft und Technik von den Ursprüngen bis heute.

Die vier Raiffeisenbanken aus dem Landkreis Cham brachen mit insgesamt 4 Bussen schon früh morgens auf, um den ganzen Tag im Museum verbringen und viele Ausstellungen besuchen zu können.
Es erwarteten uns ca. 30 verschiedene Ausstellungsbereiche auf einer Fläche von 25.000 qm. Die vielfältigen Ausstellungen lassen sich fünf Themengebieten zuordnen:
 

  • Naturwissenschaft
  • Werkstoffe, Energie, Produktion
  • Kommunikation, Information, Medien
  • Mensch und Umwelt
  • Verkehr


Aufgrund von Modernisierungsarbeiten waren im Museum nicht alle Ausstellungen einsehbar, was der Entdeckerfreude aber keinen Abbruch tat. Es gab immer noch viele Ausstellungen und Highlights zu bestaunen, für die ein Tag alleine gar nicht ausreichte:

  • Das Anthropozän – eine Ausstellung, die den Zeitabschnitt umfasst,
    in dem der Mensch zu einem der wichtigsten Einflussfaktoren auf die Erde geworden ist
  • Verblüffende Effekte in der Welt der Nano-Teilchen
  • Dampfturbinen, Segelschiffe, Stirlingmotoren, die U-Boote antreiben
  • Starkstromanlagen etc. etc.


Gegen 17.00 Uhr neigte sich der Besuch im Museum dem Ende zu und alle Teilnehmer traten glücklich und voller interessanter Eindrücke die Heimreise an.

Bis zum nächsten Mal!
Eure

Raiffeisenbank Bad Kötzting eG
:-)