VR-Primax Clubausflug 2015 ging am 02.06.2015 in die Westernstadt Pullman City!

Der VR-Primax Clubausflug 2015 führte uns in die "lebende Westernstadt" in Eging am See.

Landkreisweit fuhren sechs Busse der vier eigenständigen Raiffeisenbanken im Landkreis Cham mit ingesamt 290 Teilnehmern nach Pullman City!

Nach der Ankunft um 10.00 Uhr stand für unsere Teilnehmer der Tag zur freien Verfügung.

Hier erlebten unsere Teilnehmer den "Wilden Westen" mit allem, was dazu gehört:
Cowboys, Indianer, freilaufende Bisons, Pferde, Abenteuerspielplatz, Adventure-Trail und Zaubershow.

Die Jungs und Mädels betätigten sich beim Bogenschießen, Goldwaschen und Pony-Reiten. Auch wurden sie durch die zahlreichen Western-Shows unterhalten. Den Höhepunkt des Tages stellte die American History Show dar - spannend und lustig zugleich!

Um 14.00 Uhr fanden extra für unsere Raiffeisenbank-Teilnehmer mehrere Sonderveranstaltungen statt:

--> In der Showarena erlernten sie zwei Westerntänze: den Pullman Stomp und einen
      Linedance. Als Krönung konnten die Teilnehmer den erlernten Tanz bei der
      American History Show vor großem Publikum zum Besten geben.
--> Nach dem „Tanzkurs“ ergänzte „Pipen-Mike“ das Programm mit einer kuriosen Show: 
      Erzählungen aus dem Wilden Westen, ausgefallene Musik-Instrumente, die von den
      Kindern bedient werden durften und Vorführung einer speziellen, amerikanischen
      Tanzpuppe.
--> Aufgrund der vielen Teilnehmer wurde auch noch ein zusätzlicher Termin der
      Zaubershow extra für unsere Teilnehmer angesetzt.

Um 16.30 Uhr wurde pünktlich wieder die Heimreise angetreten. Ein wunderschöner Tag bei traumhaften Wetter wird uns in bleibender Erinnerung bleiben.
Wir bedanken uns bei unseren Kunden und Mitgliedern für die zahlreiche Teilnahme und freuen uns sehr, dass euch dieser Ausflug so gut gefallen hat!

Bis zum nächsten Mal!
Eure
Raiffeisenbank Bad Kötzting eG

:-)
 

 

Hier findet ihr noch viele Bilder, aufgenommen in der lebenden Westernstadt Pullman City: