Zentrale Siegerehrung aller Schul- und Quizsieger des Malwettbewerbs 2016

Die Preisverleihung fand am 18.03.2016 in den Geschäftsräumen der Raiffeisenbank Bad Kötzting eG statt.

Im Rahmen des 46. Internationalen Jugendwettbewerbs „jugend creativ“ der Volks- und Raiffeisenbanken fand am 18.03.2016 die Zentrale Preisverleihung für die Schul- und Quizsieger des Wettbewerbs statt.

Der diesjährige Malwettbewerb stand unter dem Motto:
Fantastische Helden und echte Vorbilder: Wer inspiriert dich?

Zu Beginn der Preisverleihung begrüßte Vorstand Reinhard Stahl alle Preisträger und deren Eltern. Er lobte die anwesenden jungen Künstler für Ihr Engagement und Ihre Kreativität, die sie auch zum diesjährigen Thema wieder unter Beweis stellten.
Zu welchen Vorbildern und Helden junge Menschen heute aufschauen und was Ihnen dabei wichtig ist, haben ihre kreativen Beiträge wieder auf sehr anspruchsvolle Weise gezeigt. Sie haben uns einen interessanten Einblick in ihre Welt der Helden gewährt.

Die Schul- und Quizsieger gewannen als Preis eine Fahrt zum spektakulären Show-Event „hero“ am 11. April 2016 nach Unterschleißheim bei München ins BallhausForum im Hotel Dolce Munich.

Die Preisträger erwartet dort eine coole und verblüffende Unterhaltung:

Unglaubliche Kraftakrobatik, Einrad-Comedy, eine atemberaubende Feuershow und waghalsige Luftakrobaten werden unseren Preisträgern eine Unterhaltung der Extraklasse bieten.
Ein Highlight der Vorstellung wird die Siegerehrung der Gewinner des 46. Internationalen Jugendwettbewerbs auf Landesebene sein!

Nachdem den anwesenden Eltern noch umfassend Auskunft über den organisatorischen Ablauf des Ausfluges erteilt wurde, stellten sich die Preisträger zu einem gemeinsamen Foto auf.

Bild: Die Schul- und Quizsieger  des 46. Internationalen Jugendwettbewerbs "Malwettbewerb" „jugend creativ“ der Raiffeisenbanken. Hintere Reihe, 3. von links: Vorstand Reinhard Stahl inmitten der Preisträger
Bild: Die Schul- und Quizsieger des 46. Internationalen Jugendwettbewerbs "Malwettbewerb" „jugend creativ“ der Raiffeisenbanken. Hintere Reihe, 3. von links: Vorstand Reinhard Stahl inmitten der Preisträger